In Costa Rica finden immer wieder im Jahr Fiestas und Karnevale statt. Dazu gehören Palmares in Alajuela oder Carnavales de Puntarenas in Paseo de los Turistas im Februar. Bunte Paraden mit Tänzen sind dort auf dem Programm geschrieben. Beim Carnaval de Limón werden im Oktober karibischen Gefühle bei den Paraden geweckt. Auch die Fiestas de Santa Cruz in der Provinz von Guanacaste werden Traditionen der Costa Ricaner wie das Bullenreiten und Stoßfangen weitergeführt.

Unabhängigkeitstag
Ganz groß wird vor allem auch der Unabhängigkeitstag am 15. September gefeiert, welcher seit dem Jahr 1821 als Tradition erhalten bleibt. Viele Verzierungen mit Symbolen der Flagge, und dem Staatswappen und Kaffee zeugen von dem Stolz der Einwohner.

Der Karneval von Puntarenas
Eine gute Gelegenheit, bei einem populären Festival in die Kultur Costa Ricas und den Alltag seiner Bewohner einzutauchen ist der Karneval von Puntarenas. Diese Stadt – Hauptstadt des gleichnamigen Kantons und der gleichnamigen Provinz – ist reich an Geschichte, Traditionen und Bräuchen. Als einst bedeutendster Hafen an der costa-ricanischen Pazifikküste zählt sie heutzutage zu den wichtigsten Anlegestellen des Landes für Kreuzfahrten. Unzählige Inseln, Buchten und Strände an den Küsten machen Puntarenas sowohl national als auch international zu einem Touristenziel par excellence.

Auch wenn der Karneval von Puntarenas international vielleicht nicht so bekannt ist wie entsprechende Veranstaltungen in Italien oder Brasilien, kommen Tausende Besucher aus allen Teilen der Welt hierher, um die ganze Nacht zu tanzen, die spektakulären Feuerwerke zu bestaunen und das reichhaltige Angebot an Freizeitaktivitäten zu genießen. Beim Karneval von Puntarenas, der in Costa Rica auch „Karneval
der Königin“ genannt wird, ziehen viele Paraden über den Paseo de los Turistas ins Zentrum der Stadt. Hier kann man „comparsas“ (Gruppen von Tänzerinnen) und „mascaradas“ (riesige bemalte Köpfe) bewundern, ebenso wie Stelzenläufer und lokale Bands. Die Hauptparade findet üblicherweise am letzten Samstag im Karneval statt und bahnt sich ihren Weg vom Balneario Municipal zum Paseo de los Turistas.
Da Puntarenas in der Karnevalszeit einer der meistbesuchten Orte des Landes ist, empfiehlt sich eine Hotelreservierung mit ausreichend Vorlauf.

Romería de Cartago am 2. August 2020
„La Romería de la Virgen“ de los Ángeles ist eines der wichtigsten traditionellen Feste der costa-ricanischen Kultur. Jährlich am 2. August gedenken gläubige Katholiken der „Heiligen Jungfrau“ mit einer Wallfahrt und großen Prozessionen zur Basílica de Nuestra Señora de los Ángeles in Cartago.

San Isidro Labrador
Am 15. Mai wird in vielen Ortschaften des Landes das Fest San Isidro Labrador gefeiert – Schutzpatron der Landwirtschaft. Im Rahmen dieser Festlichkeiten werden in jeder Gegend unterschiedliche Aktivitäten angeboten; die beliebtesten sind: Fußballspiele zwischen Priestern, Gottesdienste, traditionelle Umzüge, die Nominierung der Königin der Feier, Dreikönigsumzug, Haustiersegnung, Pulverspiele oder Parade der Landmaschinen. Alles in allem eine Möglichkeit, auf authentische Art und Weise die Kultur der Ticos kennen und lieben zu lernen.

Virgen del Carmen
Am 16. Juli wird im kleinen Fischerdörfchen Puntarenas das Fest zu Ehren von „Virgen del Mar“ (Jungfrau des Meeres) begangen, um an die Geschichte des Matrosen „El Galileo“, der nach einem Schiffbruch am 16. Juli 1913 an Land strandete, zu erinnern. Die Hauptattraktion der Festivitäten sind die mit bunten Luftballonen und Bändern geschmückten Wasserfahrzeuge; auf einem der Schiffe wird das Bild der Jungfrau auf einer Wegstrecke zum Strand von Puntarenas – im Golf von Nicoya – transportiert. Natürlich finden aber auch andere Aktivitäten statt, wie unter anderem Umzüge, Konzerte, Bälle, sportliche Wettbewerbe, Feuerwerk und religiöse Feiern.

Fotos: © Costa Rica Tourism Board

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.